„Zuerst hatte ich ein paar Weiden, dann hatten die Weiden mich…“

Brigitte Obermeir
Brigitte Obermeir 
 

Angefangen hat alles mit meiner Liebe zur Natur, den Weiden und alten Körben, die mir immer wieder begegnet sind und mich faszinierten.

Als sich mir in den 90er Jahren die Gelegenheit bot, dieses Handwerk bei zwei Korbflechtmeistern näher kennen zu lernen, war meine Leidenschaft für dieses Handwerk geweckt.

Als Handarbeitslehrerin habe ich damals den Korbflechtunterricht an einer Privatschule aufgebaut und unterrichte dort immer noch. Parallel dazu bilde ich mich laufend fort und biete seit vielen Jahren an verschiedenen Volkshochschulen (VHS) im Münchner Umland Korbflechtkurse an. Seit September 2014 können Sie das Flechten auch in Kursen (etwa 1-2 mal pro Monat) in meiner eigenen Werkstatt erlernen.